Español | Kontakt

In der Sekundarstufe der Goethe-Schule befinden sich die Klassen ES1 bis ES 6 (= 7. bis 12. Jahrgangsstufe).

Nach Abschluss der 9. Jahrgangsstufe waehlen die Schueler ein bestimmtes Ausbildungsprofil aus; angeboten werden:

-Deutsche Hochschulreifepruefung im naturwisenschaftlichen Zweig(mit spezifischen Mindestanforderungen)

-Bachillerato Argentino, naturwissenschaftlicher Zweig

-Bachillerato Argentino, sozialwissenschaftlicher Zweig

-Bachillerato Argentino, wirtschaftswissenschaftlicher Zweig

Da die Goethe-Schule zwar als deutsche Auslandsschule von Deutschland gefoerdert wird, gleichzeitig aber argentinischen Bestimmungen genuegen muss,ist fuer Schueler, die die Hochschulreifepruefung ablegen ,auch der gleichzeitige Erwerb des Bachilllerato Argentino(Nationaler Schulabschluss) obligatorisch.

Schüler, die ohne Kenntnisse der spanischen Sprache an die Schule kommen, erhalten in den ersten beiden Trimestern in den auf Spanisch unterrichteten Fächern keine Noten. Im dritten Trimester werden die Leistungen auch in diesen Fächern benotet und sind versetzungsrelevant.

Zur leichteren Integration bietet die Schule einem Kurs Spanisch als Fremdsprache mit 2 Wochenstunden an.

Der spanischsprachige Unterricht erfolgt ansonsten nach muttersprachlichen Gesichtspunkten.

Das Vorrücken in die nächsthöhere Jahrgangsstufe folgt den argentinischen gesetzlichen Vorgaben. Fuer Schueler in der Qualifikationsphase zum Abitur (Jahrgangsstufen 11 und 12 ) findet die deutsche Hochschulreifepruefungsordnung Anwendung.

Deutsche Prüfungen

Sprachdiplom 1 der Kultusministerkonferenz der Länder: Im 10. Schuljahr (1. ES4) müssen die argentinischen Schüler und solche, die ihren Lebensmittelpunkt auf Dauer in Argentinien haben, die Prüfung zum Sprachdiplom 1 ablegen. Besteht ein Schüler die Prüfung nicht, hat er die Möglichkeit, sie im nächsten Jahr zu wiederholen. Sollte der Schüler die Prüfung zum zweiten Mal nicht bestehen, muss er die Schule verlassen.

· Sprachdiplom 2 der Kultusministerkonferenz der Länder: Diese Prüfung wird im 12. Schuljahr abgelegt.

· Hochschulreifeprüfung: Am Ende des 12. Schuljahres wird in der Regel im September die schriftliche und im November die mündliche Prüfung unter der Aufsicht eines Prüfungsbeauftragten der Kultusministerkonferenz der Länder (KMK) abgelegt.
Diese Prüfung ist dem in Deutschland existierenden Abitur gleichgestellt.

E-MAIL der Schulleitung: direccion@goethe.edu.ar