Sekundarstufe

Eine Zukunft voller Chancen

Als Begegnungsschule in Argentinien bietet die Goethe-Schule verpflichtend das Bachillerato Nacional Trilingüe sowie zusätzlich das Deutsche Internationale Abitur an. Die auf dem Weg dorthin innerhalb eines bikulturellen Umfeldes verbrachte sechsjährige Ausbildung in der Sekundarstufe gibt jeder Schülerin und jedem Schüler die Möglichkeit, die eigene Persönlichkeit zu entfalten und sich zu einem eigenverantwortlichen und selbstbewussten Jugendlichen zu entwickeln, welcher gut vorbereitet und mit eigenen Vorstellungen und neuen Ideen sich als Teil der globalisierten Welt des 21. Jahrhunderts begreift. Die Dreisprachigkeit unserer Schulbildung basiert auf dem Unterricht in deutscher, spanischer und englischer Sprache.

Wir bieten eine breite Allgemeinbildung an, in der soziale Verantwortung, eine hohe akademische Qualität, Dreisprachigkeit sowie sportliche und künstlerischer Aktivitäten integriert sind.

In der Oberstufe besteht die Möglichkeit zwischen dem naturwissenschaftlichen, dem wirtschaftswissenschaftlichen oder dem gesellschaftswissenschaftlichen Zweig zu wählen. Am Ende des 12. Schuljahrs erhalten unsere Schülerinnen und Schüler das Bachillerato Nacional Trilingüe.  

Die Wahl des Abiturzweiges am Ende von Jahrgangsstufe 9 ermöglicht den Abschluss des Deutschen Internationalen Abiturs, welches zum Studium an deutschen und europäischen Universitäten sowie etlichen Hochschulen in den Vereinigten Staaten berechtigt. Dabei ist die Goethe-Schule die einzige Bildungseinrichtung in Argentinien, die diesen Abschluss anbietet. 

Um die Vorgaben beider Abschlüsse zu erfüllen, werden unsere Schülerinnen und Schüler wie bereits in der Primaria gemäß argentinischen und deutschen Vorgaben unterrichtet. Es gelten die Stundentafel und die Curricula der Provinz Buenos Aires sowie die Stundentafel und, in dem mit der KMK vereinbarten Fächerkanon, die Schulcurricula, die die Bildungsstandards und Kerncurricula umsetzen, bei der KMK eingereicht und von dieser genehmigt wurden.

Das Lehrerkollegium setzt sich aus argentinischen und aus Deutschland vermittelten Lehrkräften zusammen.

Um die Entfaltung der Talente und Potentiale der Schülerinnen und Schüler zu fördern, verfügt das schulische Programm über eine breite Palette von Angeboten:

Arbeitsgemeinschaften

Die Schüler können unter mehr als 10 verschiedenen AGs wählen.

Außerschulische Angebote

Ein breites Angebot an akademischen, sportlichen und künstlerischen Aktivitäten.

Sportunterricht und SportKünstlerische Ausbildung

Klassenfahrten und Austausch

Neben einem umfangreichen Austauschprogramm mit verschiedenen Schulen in Deutschland finden Klassenfahrten und Studienreisen zur Festigung der Klassengemeinschaft und zur Vertiefung der deutschen und englischen Sprache statt. Den Höhepunkt stellt hier die Deutschlandreise statt, die Mitte der 12. Jahrgangsstufe stattfindet und unsere Schülerinnen und Schüler an zentrale Orte der deutschen Geschichte, Kultur und Geografie führt.

Internationale Prüfungen

Das läuft in der Secundaria

Mehr